Vom 10.08.–20.10.2019 – Montepulciano – Siena

Die Ausstellung einer großen Sammlung wie die der Kunststiftung »Vittorio Caporrella« in unserem Park bietet die Möglichkeit, Werke verschiedener Autoren an einem Ort und in einem einzigen Zeitraum zusammenzuführen. Unterschiedlich in der Sprache, in der Art und Weise, wie sie ihre Botschaft übermitteln, aber mit einem gemeinsamen Nenner, dem Material, das ausgewählt wurde um ihre Kunst zu konkretisieren und für uns alle sichtbar zu machen – die Bronze.

Die Künstler, die wir das Vergnügen haben auszustellen, sind Vertreter einer zeitgenössischen Kunst, die alle Riten der modernen Kunst einfängt, ihre Sprache, ihre Farben, ihre Repräsentationspläne, die Verwendung von Licht und Farbe erfasst, sie ins Gegenteil verzerrt und dem bereits Gesehenem den Rücken kehrt, wenn auch noch nicht endgültig untersucht um neue Forschungen anzustellen, indem eine direkte Linie zwischen Künstler und Betrachter hergestellt wird, die starke Emotionen hervorruft, oft schwierig aber direkt, gibt es keine Illusionen zwischen dem Werk das wir sehen und der Botschaft. Es liegt an uns, uns von Gewohnheiten zu befreien, von unseren Kenntnissen der italienischen Kunst und uns für einen Moment von diesen Meistern auf neue Wege führen zu lassen.

Mehr in der Einladung

PARCO DI VILLA TRECCI
Via San Bartolomeo, 22
53045 Montepulciano – Siena
Tel. 05 78 . 75 85 94 orario ufficia | office hours
Buchungen:
info@parcovillatrecci.it
www.parcovillatrecci.it